Mesotherapie - Vitalisieren mit mikrofeinen Nadeln

Die ästhetische Mesotherapie fördert unter anderem aktiv die Zellerneuerung und die Neubildung von Kollagen, stoppt den Feuchtigkeitsverlust der Haut durch Rehydrierung mit Hyaluronsäure und lässt diese so wieder jünger, frischer, straffer und erholter aussehen.



Im fortgeschrittenen Alter verliert die Haut an Elastizität. Die Spannkraft lässt nach. Die Haut wird dünner und verliert Feuchtigkeit. Es entstehen Pigmentflecken. Die Gesichtsfarbe verliert deutlich an Frische und wirkt fahl.


Die Mesotherapie wird bereits seit 50 Jahren erfolgreich von Ärzten angewendet. Mit dieser Methode revitalisieren und straffen Sie zuverlässig ihre Haut ohne Skalpell. In der Behandlung werden mit mikrofeinen Nadeln vitalisierende Substanzen in kleinsten Mengen in die oberste Hautschicht injiziert.

 

Vitalisierende Substanzen

Wir verwenden ausschliesslich Substanzen von renommierten Herstellern. Der erfrischende Cocktail an Substanzen, die injiziert werden, beinhaltet zum Beispiel Hyaluron: Ein natürlicher Bestandteil der Haut. Hyaluron bindet Wasser in der Haut und sorgt für Feuchtigkeit- und Elastizität. Im Alter reduziert sich die Hyaluron-Produktion ihrer Haut zunehmend, die Haut wird zunehmend trocken und verliert an Frische. Die zugeführten Pflegestoffe wirken diesem Prozess entgegen.

Bei uns behandelt Sie Frau Dr. med. Caroline Elisabeth Noé, praktische Ärztin der Naturmedizin und FMH Anästhesiologie.

Alle Unterspritzungen werden ausschliesslich persönlich von Dr. Caroline Elisabeth Noé durchgeführt.

Wie wirkt die Mesotherapie?

Nach der Behandlung wird ihre Haut sichtbar feinporiger. Oberflächliche Fältchen im Gesicht, am Hals und Dekollleté sind geglättet. Ihr Gesicht ist verjüngt. Sie sehen frisch aus. Ihre Hautfarbe ist sichtbar rosig und strahlt. Buchen Sie zum Beispiel eine Behandlung über Mittag. Sie können gleich danach wieder zur Arbeit gehen.

Spezialgebiete von Dr. Noé in der Mesotherapie:

  • Lipolyse und Fettabbau
  • Liftings
  • Behandlung von Dehnungsstreifen
  • Behandlung gegen dünnes Haar und Haarausfall
  • Cellulitis

Passt diese Behandlung zu mir?

Livia, 37 Jahre alt, sagt dazu:

"Eine Freundin empfahl mir die Mesotherapie. Ich leide an meiner trockene Haut. Sonneneinwirkung und Stress haben kleine Fältchen auf meiner Haut entstehen lassen. Mit Pflegeprodukten konnte ich diese Probleme nicht lösen. Deshalb hat mich die Hydro-Behandlung überrascht. Schon nach der ersten Sitzung spürte ich, wie meine Haut von innen heraus befeuchtet wurde. Von Woche zu Woche wurde sie glatter und straffer. Ich bin begeistert und werde die Behandlung wiederholen, sobald sich meine Haut wieder trocken anfühlt."

Lassen Sie sich persönlich beraten: Vereinbaren Sie einen Termin

Behandlungsbeispiel:

Vorher und nachher